Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
logo
Was willst Du wissen?
WissendatenbankHomepage erstellenVorlage bearbeiten› Breite und Höhe› Vorlagenbibliothek› Vordefinierte Seiten› FaviconSeiten bearbeiten› Seite verlinken› Seite umbenennen› Seiten URL› Seite duplizieren› Seite verbergen› Seite verschieben› Seite suchenElemente einfügen› Allgemein› Medien› Soziale Medien› Formulare› Formen› Umfrage› Gästebuch› Zähler› Navigation› Karte› Benutzerdefiniertes HTML› Externer Inhalt› Suche› ShopElemente bearbeiten› Rückgängig, Wiederholen› Löschen› Ausschneiden› Kopieren› Einfügen› In gleiche Position einfügen› Duplizieren› Größe und Position› Reihenfolge› Auswählen, AufhebenSeitenoptionen› Seitenhintergrund› Seite HTML› Seite/Navigation verbergen› Seite KennwortElemente verlinken› Externer Link› Interner Link› E-Mail Link› Download Link› AktionHomepage verwaltenDateien verwaltenSEO ToolsSeite BilderGoogle ToolsRobotsHomepage AnsichtVollbildmodus, GitterlinienMobile HomepageElemente hinzufügenElemente verschiebenInnenabstand einstellenElement ausrichtenHintergrund festlegenWeitere EinstellungenDomains und E-MailsDomainendungenHauptdomainInt. DomainnameDomain UmzugE-MailsGoogle MailOutlook 2003Outlook 2007SEOSEO GrundlagenWebsite-Struktur verbessernInhalt optimierenUmgang mit CrawlernPromotion und AnalyseFAQHomepage-VerträgeTipps & TricksProbleme bei Online-AnsichtProbleme bei E-Mail-VersandProblem with receiving formsKontakt
knowledgebase-logo-de

Internationalized Domains

Ein internationalisierter Domainname (IDN) ist ein Name einer Internetdomain, der mindestens ein Zeichen aus einem sprachspezifischen Alphabet enthält, z.B. einen Umlaut. Bei Cabanova erlauben wir die Registrierung von Domains mit den Zeichen "ü", "ö" und "ä" (Umlaute) aus dem deutschen Alphabet.

Nicht alle Anwendungen, wie Browser und E-Mail-Programme, können mit Domains, die Umlaute enthalten, arbeiten.

So können zum Beispiel einige E-Mail-Programme keine E-Mails senden/empfangen an/von E-Mail-Konten, die sprachspezifische Zeichen enthalten. Einige ältere Browser sind eventuell nicht in der Lage Homepages darzustellen, die einen Domainnamen mit Umlauten besitzen.

Wir empfehlen Dir, eine internationalisierte Domain nur als Zweitdomain einzusetzen, die dann zu Deiner primären Domain weiterleitet, und einen Standard Domainnamen als Hauptdomain zu verwenden.

Beispiel:

Hauptdomain: buecher.de
Zweitdomain: bücher.de
Achtung: Cabanova garantiert nicht, dass internationaisierte Domainnamen (IDN) geeignet für die Nutzung in Verbindung mit Programmen wie Browser und E-Mail-Anwendungen sind und haftet dafür in keinerlei Hinsicht.
Hier sind einige technische Details

Standardmäßig werden Domainnamen in ASCII kodiert, der “American Standard Code for Information Interchange”. Besondere Zeichen wie Umlaute werden in der englischen Sprache nicht verwendet, so dass sie nicht im ASCII Format enthalten sind. Das würde normalerweise bedeuten, dass Domains diese speziellen Umlaute nicht enthalten können. Zur Lösung des Problems gibt es einen Standard, der sich IDN oder “Internationalizing Domain names” nennt. IDN arbeitet so, dass Domainnamen, die nicht dem ASCII Standard entsprechen, in “ACE-Strings” übersetzt werden und die dann von ASCII interpretiert werden können.

Konsequenzen:


Der Domainname und der Eintrag im DNS (Domain Name System) sind zwei verschiedene Dinge mit IDN.

bücher.de ist der Domainname,
xn--bcher-kva.de ist der ACE String und der String, der im DNS eingetragen wird.

Aus technischen Gründen ist der Zeichen-String, der vom Algorithmus ermittelt wurde, einige Zeichen länger als der Domainname selbst. Der Domainname "www.buecher.ch" ist sieben Zeichen lang. Der entsprechende ACE String ist allerdings 13 Zeichen lang. IDN Domains können bis zu 63 Zeichen lang sein.
← Zurück
↑ Nach oben